Eine Wahl will bedacht sein

JulianeUndMerkel

Auch wenn sie unbedingt mit mir auf ein Fan-Foto wollte – ein Bedingungsloses Grundeinkommen für alle ist mit Frau Merkel nicht zu machen. Nicht nur aber auch deshalb unwählbar! Kommt am Samstag zur BGE-Groß-Demo, hört ab 13 Uhr am Neptunbrunnen, was die anderen Parteien zu sagen haben!


http://grundeinkommen-ist-ein-menschenrecht.blogspot.de/

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Info

Eine Antwort zu “Eine Wahl will bedacht sein

  1. „Bisher hieß, politisch vernünftig sein, das geringere Übel zu wählen. Doch was tun, wenn ich nicht mehr weiß, wo das geringere Übel liegt?“ Peter Sloterdijk

    Schöne Grüsse aus der Ausstellung „Politik und Religion“
    Rainer Ostendorf
    Hier Bilder und Zitate
    http://www.freidenker-galerie.de/politik-und-religion-acrylbilder-weisheiten-zitate/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s