Die herrschende Logik…

… ist die Logik der Herrschaft […]
Ruhig geworden ist es in den letzten Jahren um den 1967 verstorbenen Herbert Marcuse (Philosoph und Politologe).
Dabei hat sein Werk nicht im geringsten an Bedeutung verloren; ganz im Gegenteil, möchte man dieser Tage sagen.
Sein Eindimensionaler Mensch
liest sich wie eine Schrift zur Zeit. Wer es noch nicht kennt – jetzt ist der richtige Moment!
Und hier noch ein kürzerer Text von Marcuse, zum einlesen sozusagen:

http://www.labandavaga.antifa.net/node/56

Herbert Marcuse
Der eindimensionale Mensch
Suhrkamp Verlag

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Info

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s