Noch mal Sex…

Dass die katholische Kirche keine offen lebenden Homosexuellen mag ist hinreichend bekannt. Wenn schwul, dann heimlich; heimlich Kinder missbrauchen geht okay, mehr aber auch nicht. Zu homosexuellen Frauen äußert sich jene Glaubensgemeinschaft übrigens gar nicht, homosexuelle Frauen, also Frauen, die Sex im Sinn haben – so etwas gibt es gar nicht, dabei kann es sich höchstens noch um ein paar unsterbliche Exemplare handeln, die man einst im Rahmen der Hexenverbrennung übersehen hat. Menschheitsvergiftend findet der Papst all das, neu aber nicht, der Satan ist unter uns, ewig, da hilft nur Beten.
Dieser Tage ist besagter zum Missionieren in Sachen Homosex in England von Bord gegangen. Wen ein Bericht über diesen traurigen Ausflug interessiert:

http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/0,1518,675451,00.html

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Info

2 Antworten zu “Noch mal Sex…

  1. Standpunkt der Katholischen Kirche: es ist keine Sünde, wenn Frauen einander bei der Körperpflege helfen

  2. Zum Thema Doppelzüngigkeiten, Politik und Vatikan hat der Kabarettist Hagen Rehter ein paar erfrischende Ansichten.

    Schau Dir das mal in Ruhe an. Da musste ich bei Deinem Text irgendwie direkt dran denken.

    Lg

    ++ dirk

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s